Clostridioides difficile + Toxine

Antibiotikaassoziierter Durchfall

Clostridioides difficile ist ein obligat anaerob wachsendes, grampositives Stäbchenbakterium, das aerotolerante Sporen ausbilden und auch bei Hunden und Katzen hartnäckige Infektionen auslösen kann. Es ist bei vielen gesunden Tieren und auch Menschen im Darm zu finden. Bei Irritationen, beispielsweise durch Antibiotika, kann es sich stark vermehren und das Enterotoxin A sowie das Zytotoxin B bilden, die für zum Teil schwere Krankheitsbilder verantwortlich sind. Dabei reicht die Bandbreite der Klinik von wässrigem bis blutigem Durchfall, Bauchschmerzen und Kolikenbis hin zur pseudomembranösen Colitis.

Materialbestellung per Klick

Fordern Sie direkt Informations- und Versandmaterial für Ihre klinischen Proben an!

weiterlesen

Kontaktieren Sie uns!

Persönliche Betreuung und individuelle Beratung auf Augenhöhe – dafür steht Enterosan® Vet. Rufen Sie uns an!

weiterlesen

Materialbestellung per Klick

Fordern Sie direkt Informations- und Versandmaterial für Ihre klinischen Proben an!

weiterlesen

Kontaktieren Sie uns!

Persönliche Betreuung und individuelle Beratung auf Augenhöhe – dafür steht Enterosan® Vet. Rufen Sie uns an!

weiterlesen