Enterosan® Vet Web-Seminare

Sie möchten sich im Bereich der intestinalen Mikroökologie bei Hund und Katze weiterbilden und mehr über die Bedeutung des Darmes lernen?

Dann nutzen Sie unser vielseitiges Web-Seminarangebot und bilden Sie sich von zu Hause aus weiter. Wir bieten Ihnen diverse Themenbereiche zu einem Preis von jeweils 19,95 € (inkl. MwSt.).

Anmeldungen sind per Mail oder über diese Faxantwort möglich.

Die Zugangsdaten zu den Web-Seminaren erhalten Sie am Tag des Web-Seminars per E-Mail. Anmeldeschluss ist am jeweiligen Web-Seminartag um 12:00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass sich dieses Schulungsangebot ausschließlich an Angehörige eines medizinischen Heilberufes richtet und wir daher Ihre Berufbezeichnung abfragen müssen.

 

20. Januar 2022    19.00 - 20.00 Uhr

Grundkurs Darmgesundheit Hund & Katze

Ein gesunder Darm ist essentiell für Gesundheit und das Wohlbefinden von Hunden und Katzen. Neben der Verdauung sind das Training des Immunsystems und die Abwehr von Fremdkeimen wesentliche Aufgaben der obligaten Mikrobiota. Gastrointestinale Symptome, Futtermittelunverträglichkeiten und ein schwaches Immunsystem sind nur einige der vielen Begleiterscheinungen einer nicht intakten Darmbesiedelung. In diesem Webinar beleuchten wir daher die Welt und das Zusammenspiel der intestinalen Mikrobiota.

 

17. März 2022    19.00 - 20.00 Uhr

Präbiotika - Unterschiede und praktischer Einsatz

Auf dem Markt sind diverse Präbiotika für Tiere erhältlich, die zur positiven Beeinflussung des Darmes und seiner Mikrobiota angeboten werden. Sie unterscheiden sich nicht nur in ihrem Ursprung und ihrer Zusammensetzung, sondern auch bezüglich ihrer Eigenschaften und Einsatzgebiete. Welche Präbiotika wann und wie in praxi erfolgreich verwendet werden können, darum geht es in diesem Webinar.

 

12. Mai 2022    19.00 - 20.00 Uhr

Tatort Darm - Barrierestörung und Allergie

Der Darm muss neben den Aufgaben des Verdauens, der Resorption und des Immuntrainings auch eine Barriere zum Körperinneren aufrechterhalten. Störungen in diesem sensiblen System können zu mannigfaltigen Beschwerden führen, die weit über den Darm hinausgehen, z. B. in Form von Allergien. Das Webinar zeigt auf, welche Untersuchungen helfen, den Status quo im Darm zu beurteilen, als Basis für individuelle Therapieansätze.

 

23. Juni 2022    19.00 - 20.00 Uhr

Diarrhoe - Hintergrund und diagnostische Möglichkeiten

Durchfall ist eines der häufigsten Probleme, aufgrund dessen eine Kotprobe untersucht wird. Dabei ist die Bandbreite möglicher Ursachen groß. Um zielgerichtet diagnostizieren und anschließend therapieren zu können, ist es wichtig, Symptome richtig zu interpretieren, um die notwendigen Parameter für eine Untersuchung auszuwählen. Entsprechende zielführende Strategien für die Praxis sind Thema dieses Webinars.

 

24. November 2022    19.00 - 20.00 Uhr

Kotbefunde interpretieren und Therapiepläne erstellen

Kotbefunde richtig interpretieren, um daraus sinnvolle therapeutische Maßnahmen ableiten zu können, ist essentiell in der täglichen Kleintierpraxis. Anhand von Laborbefunden aus der Routine  besprechen wir im Webinar den Einsatz von Prä- und Probiotika sowie weiteren Magen-Darm-Therapeutika und erstellen daraus individuelle Therapiepläne.

 

08. Dezember 2022    19.00 - 20.00 Uhr

Verdauung und Verdauungsparameter im Kot

Eine gut funktionierende Verdauung und eine gesunde Darmschleimhaut sind die Grundlage für eine ausreichende Nährstoffversorgung. Rassebedingt oder erworben können allerdings Störungen im Verdauungstrakt vorliegen. Mögliche Ursachen lassen sich über die Kotuntersuchung erkennen. Im Webinar erfahren Sie, welche Parameter dafür zur Verfügung stehen.